This is E-Commerce! Mit Douglas-CEO Tina Müller, mymuesli-Gründer Hubertus Bessau uvm.

OMR18 Expo ECommerce

Themen: , , ,

Diese Speaker erklären bei OMR18 den Status Quo vom Online-Handel

Immer noch keinen Plan für Euren Besuch beim OMR Festival am 22. und 23. März 2018 gemacht? Oder sogar noch gar kein Ticket? Dann wirds aber langsam Zeit. Schon auf den zwei Expo Stages erwartet Euch nämlich so viel Content, dass Eure Wunsch-Slots gut durchdacht sein sollten. Als kleine Entscheidungshilfe stellen wir heute ein paar hochkarätige Speaker aus dem E-Commerce-Bereich vor.

Seit Wochen weisen wir nahezu täglich auf verschiedenste Programmpunkte rund um das OMR Festival 2018 in der Hamburg Messe hin – und sind trotzdem noch lange nicht am Ende. Auf der einen Seite spricht das natürlich für die Fülle an Inhalten, die Euch zur Verfügung stehen. Auf der anderen Seite bedeutet das aber auch: Plant Euren Besuch im Vorfeld unbedingt so gut es geht. Schließlich seid Ihr am Ende einer von 40.000 Gästen.

Wollt Ihr beispielsweise die Konferenz am Freitag, den 23. März, anschauen, könnt Ihr in diesem Timetable nachvollziehen, welcher Marketing-Star wann auf der Bühne vor Europas größter Leinwand spricht. Freut Ihr Euch vor allem auf 120 Masterclasses und 25 Guided Tours? Dann könnt Ihr Euch noch bis zum 18. März hier voranmelden. Oder plant ihr, an einem der knapp 100 Side Events in ganz Hamburg teilzunehmen? Dann hier entlang. Den kompletten Überblick bekommt Ihr auf mit unserem großen Gesamt-Timetable (Ja, der ist riesig!).

E-Commerce, wohin das Auge reicht

Schon im vergangenen Jahr haben wir auf der Expo Stage dem Thema E-Commerce ein eigenes Cluster gewidmet. Das soll auch in diesem Jahr so sein und wird am Donnerstag, 22. März, von 14:55 bis 16:05 Uhr auf der Expo Big Picture Stage stattfinden.

Alexander Graf, CEO & Founder, Spryker Systems
<<< Expo Big Picture Stage, 22. März, 14:55 – 15:05 Uhr >>>

Alexander Graf OMR18

Alexander Graf

Alexander Graf müsste dem Großteil der OMR-Leser eigentlich längst ein Begriff sein, Leuten aus der E-Commerce-Branche sowieso. Als Betreiber vom Branchen-Blog und Podcast Kassenzone.de hat er sich in den vergangen Jahren einen Ruf als Experten aufgebaut. Nebenbei baut er mit dem Shopsystem-Startup Spryker und der Amazon-Agentur factor-a gerade ziemlich erfolgreich Unternehmen auf. Wie schon im vergangenen Jahr wird er das E-Commerce-Cluster auf der Expo Big Picture Stage eröffnen und durch die weiteren Slots führen. Sein Thema im Opener: Fünf Fakten zu Plattformen – Wovor sogar Amazon Angst hat.

Alexander Djordjevic, CEO & Co-Founder, Foodist
<<< Expo Big Picture Stage, 22. März, 15:10 – 15:25 Uhr >>>

Alexander Djordjevic OMR18

Alexander Djordjevic

Alexander Djordjevic lernt seinen späteren Geschäftspartner Ole Schaumberg in der Hamburg School of Business Administration kennen. Er arbeitet zu der Zeit noch nebenbei für den Kaffee- und Süßwarenhändler arko. Während der Bachelorarbeit feilen die beiden dann schon an ihrem Konzept für Foodist. Im Oktober 2012 geht der Gourmetbox-Abo-Shop dann online. Seitdem wächst das Unternehmen ständig – mit Alexander als CEO. Auf der Expo Big Picture Stage wird der Gründer Einblicke in die aktuelle Lage des Online-Shops für Gourmet-Lebensmitteln gewähren. Und die Frage beantworten: Was wurde eigentlich aus dem DHDL-Wunderkind Foodist?

Tina Müller, CEO, Douglas
<<< Expo Big Picture Stage, 22. März, 15:30 – 15:45 Uhr >>>

Tina Müller OMR18

Tina Müller

Douglas ist der europäische Marktführer in der Parfümerie-Branche – mit 2.400 Filialen in 19 Ländern und einem Umsatz von 2,8 Milliarden Euro. In dieser Rolle muss das Unternehmen aber auch wachsam sein und vor allem im Digital-Geschäft ständig am Puls der Zeit agieren. Welche E-Commerce-Strategien Tina Müller, frisch angetretene Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Douglas angehen will, wird sie im Gespräch mit Alexander Graf verraten – und die Antwort auf die große Frage liefern: Wie funktioniert Beauty digital in der Zukunft?


Patrick Steppe, CEO, Lekkerland
<<< Expo Big Picture Stage, 22. März, 15:50 – 16:05 Uhr >>>

Patrick Steppe OMR18

Patrick Steppe

Lekkerland ist einer der wichtigsten Großhändler für Kioske, Tankstellen und Raststätten und beliefert allein in Deutschland täglich 58.600 Kioske, Tabakwarenfachgeschäfte, Tankstellen Shops, Getränkefachmärkte, Kaufhäuser, Lebensmittelmärkte, Bäckereien, Kantinen und Convenience-Stores. CEO Patrick Steppe steht aber vor großen Herausforderungen. Im Interview mit Alexander Graf spricht er über digitales Kundenverhalten, eigene Lekkerland-Geschäfte und Logistik-Herausforderungen durch elektrische Mobilität – und erklärt, wie wichtig kontaktloses Zahlen an der Zapfsäule ist.

Das Themen-Clustern auf der Expo Big Picture Stage ist aber natürlich alles, was auf den Bühnen rund um E-Commerce passiert. Auch auf der Expo Deep Dive Stage ihre Storys und Learnings aus dem Online-Handel.

Christian Boszczyk und Roberto Aufiero, CEO, BSTN
<<< Expo Deep Dive Stage, 22. März, 15:15 – 15:35 Uhr >>>

Roberto Aufiero OMR18

Roberto Aufiero

Die Sneaker- und Streetwear-Szene ist gerade so heiß wie seit Langem nicht mehr. Ganz weit vorn spielen Christian „Fu“ Boszczyk und Roberto Aufiero (und der dritte im Bunde Dusan „Duki“ Cvetkovic) mit BSTN und weiteren Labels mit. Auf der Bühne erzählen die beiden im Interview, wie sie über die Plattformen weltweit ihre Kollektionen und Brands vermarkten, ob Stores in den Innenstädten auch nur noch Marketing-Hebel sind und was es bringt, für Prominente wie David Alaba und Haftbefehl Klamotten zu entwerfen.


Hubertus Bessau, Co-Founder & CEO, mymuesli
<<< Expo Deep Dive Stage, 23. März, 11:30 – 11:50 Uhr >>>

Hubertus Bessau OMR18

Hubertus Bessau

Hubertus Bessau hat mit seinen zwei Studienfreunden Philipp und Max 2007 das Müsli-Startup mymuesli gegründet und groß gemacht. Heute arbeiten über 800 Mitarbeiter für das deutsche Vorzeige-Food-Startup. Wie die Gründer die großen Plattformen clever bespielt haben, um aus einer unbekannten Marke eine „Love Brand“ zu machen, erzählt Hubertus auf der Expo Deep Dive Stage.


Vorheriger Artikel: Kai Diekmann: „Die Zahl deutscher Facebook-Nutzer ist höher als die Gesamtauflage aller deutschen...
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen
Alle Artikel, Infos und OMR Updates direkt an Dich
Bin dabei!