Anzeige

Nur noch 56 Tage bis zur zweiten New Platform Advertising Konferenz!

Das sind die ersten Speaker der NPA am 26. Mai im Hamburger Docks

Die ersten zwölf Speaker der New Platform Advertising Konferenz
Weil unser neues Projekt bei der Premiere im letzten Jahr so gut ankam, legen wir direkt nach: Am 26. Mai veranstalten wir erneut im Hamburger Musikclub Docks die New Platform Advertising Konferenz. Im Mittelpunkt werden wieder junge digitale Plattformen stehen – und natürlich die Frage, wie man diese als Online-Marketing-Macher clever zu seinem Vorteil einsetzen kann. Wir stellen die ersten zwölf Speaker vor.

Wenn die Shootingstars der jungen Garde digitaler Plattformen immer mehr User, Reichweite und Daten generieren, sollten nicht nur User genau hinschauen. Vor allem Advertiser müssen sich intensiv mit den neuen Playern auseinandersetzen und dort früh aktiv werden, um Wettbewerbsvorteile erzielen zu können. Was für Erfolgsgeschichten dann entstehen können, zeigen unter anderem die Beispiele von Brands4Friends (einer der ersten Werbekunden von StudiVZ) und Zalando (als einer der ersten Retargeting clever genutzt). Genau darum soll es dann natürlich auch bei der NPA am 26. Mai im Docks gehen. Wie funktioniert effektives Marketing auf Instagram und Facebook? Wie kann man schon heute mit Snapchat und Messengern arbeiten? Und in welcher Form nutzt man eigentlich Pinterest und Podcasts auch in Deutschland sinnvoll? All diese Fragen werden Macher, Experten und Plattform-Profis in rund 20 Sessions beantworten. Hier kommen die ersten Speaker, in den nächsten Wochen kündigen wir natürlich noch weitere an:

Ihr wollt am 26. Mai im Hamburger Docks dabei sein und von Profis lernen, wie Ihr die neuen Plattformen für Euer Marketing nutzt? Hier geht es zu den Tickets!

Matthias Stock, Head of Social Media bei Sixt

Matthias Stock, Head of Social Media bei SixtMatthias leitet den Bereich Social Media Marketing bei Sixt und konnte mit seinem Team schon einige Awards einsammeln. Immer wieder reagiert Sixt auf die aktuelle Nachrichtenlage und startet auf wichtige News zugeschnittene Kampagnen. Außerdem hat der Autovermieter Snapchat („sixtde“) als eines der ersten deutschen Unternehmen bespielt. Matthias wird erzählen, wie Snapchat als Branding-Kanal funktioniert.

Jörg Kundrath, Founder Kavaj GmbH

Jörg Kundraht ist Gründer der Kavaj GmbHJörg Kundrath kann auf Partys immer eine gute Geschichte erzählen: Er war beim E-Commerce-Primus Amazon angestellt, hat 2010 bei der erfolglosen Suche nach einer Lederhülle für sein neues iPad eine potenzielle Marktlücke entdeckt und kurzerhand selbst mit seinem Kollegen Kai Klement ein Unternehmen gegründet, das solche Produkte vertreibt. Im letzten Geschäftsjahr erzielte die Kavaj GmbH satte 4,1 Millionen Euro Umsatz und gehört damit zu den größten Händlern von Amazon.

Kai Klement, Founder Kavaj GmbH

Kai Klement, Gründer der Kavaj GmbHKai Klement wird als Gründer der Kavaj GmbH am 26. Mai selbstverständlich auch im Docks in Hamburg am Start sein und gemeinsam mit seinem Kompagnon Jörg zeigen, wie man Amazon als Marketing-Plattform nutzen kann – und vor allem, welche Strategien die beiden selber angewendet haben. Als kleinen Vorgeschmack zum immer wichtiger werdenen Thema Amazon SEO empfehlen wir unseren Artikel und Podcast zur Kavaj-Erfolgsstory sowie den passenden Report.

Pamela Reif, Instagrammerin und Fitness-Model

Pamela Reif, Instagram- und Fitness-ModelPamela ist seit ihrem 16. Lebensjahr bei Instagram aktiv und zählt heute zu den einflussreichsten deutschen Influencern auf der Plattform. Nachdem sie ihr Abitur mit 1,0 bestand, entschied sie sich dafür, sich auf ihren Instagram-Account mit damals 500.000 Followern zu fokussieren. Inzwischen verfolgen zwei Millionen Fans ihre aktuellen Projekte, Reisen und Fitness-Aktivitäten. Pamela hat bereits u.a. mit Hunkemöller, Babor Cosmetics und Kapten & Son zusammengearbeitet.

Jan Becker, CEO und Co-Founder HEUTE IN HAMBURG

Jan Becker, Gründer von Heute in HamburgJan Becker hat mit HEUTE IN HAMBURG einen Publisher der neuen Sorte ins Leben gerufen. Das junge Team veröffentlicht täglich redaktionell aufbereitete Event-Tipps für die Hansestadt. Das kommt an: Über 100.000 Facebook-Fans, 24.000 Instagram-Follower und seit April 2015 auch eine City-Insider-Eventguide-App, die Tinder-ähnlich daherkommt und bei den Hamburgern gehypet wird. Jan wird erzählen, wie man aktuell über Facebook und Instagram seine Inhalte verteilt.

Franz Jordan, Founder Marketplace Analytics

Franz Jordan, Founder Marketplace AnalyticsFranz Jordan ist der Gründer von Marketplace Analytics, einer Analyseplattform, die Amazon-Händlern dabei hilft, Rankings zu optimieren, Bewertungen zu verwalten und das Einkaufswagengeld häufiger zu gewinnen. Nach dem Praxisbeispiel der Kavaj-Gründer Jörg und Kai wird er erzählen, wie man als Händler durch Amazon SEO und die richtige Datenanalyse richtig durchstartet.

Farina Opoku, Bloggerin Novalanalove

Snapchat-Promi Farina Opoku alias NovalanaloveBeauty- und Fashionbloggerin Farina Opoku hat sich als „Novalanalove“ einen Namen gemacht. Die Social Influencerin ist auf allen Kanälen vertreten und derzeit besonders auf einer Plattform aktiv: Snapchat. Mehrmals täglich nimmt Farina ihre Follower mit, wenn sie z.B. neue Styles austestet oder Unboxing-Videos macht. Angefangen hat übrigens alles mit einem Nebenjob in einer Kölner Boutique, durch den die mittlerweile 25-Jährige die ersten Fans bekam. Farina erklärt, wie Snapchat als Marketing-Plattform funktioniert.

Ann-Katrin Schmitz, Managerin Novalanalove

Ann-Katrin Schmitz, Managerin von Farina Opoku Ann-Katrin Schmitz, oder auch Anni Chérie, steht als Managerin an der Seite von Beautybloggerin Farina Opoku aka Novalanalove. Aber auch sie selbst muss man eigentlich schon Influencerin bezeichnen. Als „himbeersahnetorte“ bei Snapchat und Instagram erreicht sie ebenfalls zehntausende Follower. Anni wird mit Farina auf der Bühne stehen und über Snapchat als Marketing-Plattform sprechen.

Nicolas Semak, Founder Viertausendhertz

Nicolas Semak, Founder ViertausendhertzNicolas Semak produziert seit mehreren Jahren Podcasts und gestaltet die deutsche Szene aktiv mit. Er bringt innovative Ideen nach vorne und überträgt z.B. Elemente wie Storytelling in deutsche Erzählweisen. Mit drei weiteren Leuten, u.a. mit Marie Dippold hat Nicolas im Januar 2016 das Podcastlabel “Viertausendhertz” gegründet – und mischt seitdem den deutschen Podcastmarkt ordentlich auf.

Marie Dippold, Founder Viertausendhertz

Marie Dippold, Founder ViertausendhertzIm Januar 2016 gründete Marie Dippold u.a. gemeinsam mit Nicolas Semak das Podcastlabel “Viertausendhertz”, wo sie sich vor allem um die Vermarktung von Podcasts und Sales-Themen kümmert. Zuvor leitete Marie die Vermarktung bei Disneymedia+ und N24 und war bei Viacom Deutschland tätig. Marie und Nicolas werden erzählen, wie Podcasts vermarktet werden und wie sie als Werbeplattform zum Teil extrem gut funktionieren.

Ninon Götz, Founder Très Click

Ninon Götz, Très ClickNinon Götz ist Gründerin und Geschäftsführerin von Très Click. Das junge Online-Magazin hat in weniger als einem Jahr so viel Reichweite aufgebaut wie einige große Verlagshäuser zum selben Thema: 618.000 Visits, 410.000 Unique User im Monat und über 120.000 Facebook-Fans verzeichnet das Frauenmagazin, das sich mit Mode-, Beauty- und Promithemen vor allem an die Female Millenials richtet. Hier könnt Ihr einen Euch schon mal in die Publishing-Erfolgsstory einlesen.

Björn Sjut, Experte für Apps und Messenger

Björn Sjut, App- und Messenger-ExperteBjörn Sjut beschäftigt sich seit Langem intensiv mit Mobile Apps und Instant Messaging-Plattformen. Er ist Geschäftsführer des Hamburger Start-ups Navinum, dessen iOS-App „Navinum Weinscanner“ er mittels Performance Marketing zu einem der reichweitenstärksten Angebote in diesem Segment skaliert hat. Zuvor war er Marketing-Vorstand von be2 und C-Date. Björn stellt Marketing-Optionen rund um Messaging-Plattformen vor. Vorher unbedingt noch seinen absolut sehenswerten Vortrag vom letzten Jahr anschauen!

Wenn Ihr erfahren wollt, wie Branchenexperten neue Plattformen für Ihr Marketing nutzen, holt Euch jetzt ein Ticket für die NPA am 26. Mai im Hamburger Docks!

Jetzt diese Artikel lesen