Köln, wie geil war das denn? Danke für eine gelungene Premiere!

gravatar

#rockstarsaftershow

Aftershow_Titelbild3
Die Premiere unserer Rockstars Aftershow am 10.09.2014 im Bootshaus Köln liegt jetzt ein paar Tage zurück. Wir konnten genug Schlaf nachholen, sind aber immer noch geflasht von dem gelungenen Auftakt. Was für eine Stimmung – danke an ein grandioses Publikum! Für alle, die mit uns gerockt haben, hier eine kleine Erinnerung an den Abend. Und an alle anderen – das habt ihr verpasst!

Unser Line-Up hat der tanzwütigen Masse ordentlich eingeheizt. Zwischen Flo Motion und dem Beginner Soundsystem wurde die Partymeute mit einer Performance der Flying Steps überrascht – Breakdance auf höchstem Niveau! Anschließend brachten die Hängergäng und das Bo die Halle mit gewohnter Coolness zum Beben. In den frühen Morgenstunden standen dann Cram und Cosmic Sista am Dj-Pult.

Eine Auswahl der Partypics haben wir hier für euch zusammengestellt und auch bei Facebook.

Auch getränkeseitig haben wir uns nicht lumpen lassen. Unsere Gäste wurden unter anderem mit Russian Mule, Sierra Paloma und den ausgefallenen Lieblings-Shots von adpepper, adagents und webgains verwöhnt. Hier ein kleiner Ausflug an die Shotbar…

Neben der tollen Location, coolen Acts und guten Drinks gab es natürlich auch viele persönliche Highlights. So konnte es Rockstars-Gründer Philipp Westermeyer kaum glauben, als McRene bei uns aufschlug. Auch das Fotoalbum von der AdPolice Mugshot Wall wird bei dem einen oder anderen noch ein paar Erinnerungen wecken. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen, hier findet ihr über 300 Verbrecherfotos!

Mugshot Wall von AdPolice

Mugshot Wall von AdPolice

Ein fettes Dankeschön geht an das großartige Bootshaus Köln (was für eine geile Location!), an die wunderbaren Künstler, an alle helfenden Hände und Unterstützer sowie an alle Sponsoren und unsere Freunde von Business Punk. Ein ganz besonderer Dank geht an Michael Walch und die gesamte Scout Gruppe.

Alle-Sponsoren

Damit wir uns im nächsten Jahr noch steigern können, schickt gerne euer Feedback zur Party an hello@onlinemarketingrockstars.de. Jetzt stürzen wir uns erst einmal auf die Vorbereitung der Online Marketing Rockstars Konferenz im Februar 2015 und hoffen, dass wir auch auf diesem Event derbe mit euch rocken können!

Vorheriger Artikel: Uni-Harvard-Analyse: So erreicht ihr, dass eure Videos viral werden
previous article
 
Jetzt diese Artikel lesen
Alle Artikel, Infos und OMR Updates direkt an Dich
Bin dabei!