Gewinnspiele, Quiz, Glücksrad & Co: Wie diese Tools Leads und Verkäufe generieren können

Mit der Online Marketing Toolbox von Happy Contests könnt Ihr das gesamte Jahr über 100 unterschiedliche Kampagnenideen umsetzen

Nur noch eine Woche bis zum nächsten Feiertag, Ihr wollt spontan eine Aktion für Euren Online-Shop umsetzen, habt aber noch keine passende Idee – geschweige denn eine technische Lösung. Kommt Euch das Szenario bekannt vor? Dann solltet Ihr mal einen Blick auf die Online Marketing Toolbox der Happy Contests GmbH aus Augsburg werfen. Nach dem Baukastenprinzip könnt Ihr ohne Programmierkenntnisse und in wenigen Minuten über 100 abwechslungsreiche Kampagnenideen umsetzen und damit Eure Marketingziele erreichen. Welchen Effekt Gewinnspiele, Online-Adventskalender, Fotowettbewerbe oder Glücksräder auf Leads, Kundenbindung und Sales haben können, lest Ihr hier.

Mit interaktiven Marketingkampagnen Euren Umsatz steigern

Als vor wenigen Wochen mit dem Valentinstag ein für den Handel nicht ganz irrelevanter Verkaufstag vor der Tür stand, war der Onlinehändler aromapflege.com vorbereitet. Es ist eh nie eine schlechte Idee, mit verschiedenen Aktionen auf eigenen Angebote aufmerksam zu machen, um an Feier- und Verkaufstags-Umsätzen zu partizipieren. Und auf Grund von während der Corona-Pandemie weiterhin geschlossenen Geschäften war es umso sinnvoller, online gut aufgestellt zu sein.

Aromapflege.de entschied sich zu diesem Anlass für das Einbinden eines digitalen Glücksrads auf der Startseite des Shops. Mit verschiedenen möglichen Gewinnen wie Rabattierungen und Gratis-Lieferung sollten Seitenbesucher dazu animiert werden, teilzunehmen, um den erdrehten Gewinn auch direkt im Shop einlösen zu können. Während sich das Glücksrad nach einem Klick anfing, zu drehen, konnten Nutzende es für die Anzeige eines Gewinns nur durch die Eingabe ihrer Kontaktdaten stoppen. Während sich Seitenbesucher mit einer Teilnahme Vorteile für einen späteren Kauf sicherten, generierte Aromapflege.de gleichzeitig wertvolle Leads, neue Newsletter-Abonnenten und mehr Umsatz – eine Win-Win-Situation.

Eine Toolbox für mehr als 100 Kampagnenideen und Templates

Die Glücksrad-Aktion hat Aromapflege.de nicht selbst programmiert, sondern dafür ein bereits bestehendes Template mit Visuals individualisiert und dann mit wenigen Klicks auf der eigenen Webseite eingefügt. Hinter der Anwendung steckt die Happy Contests GmbH aus Augsburg; das Glücksrad ist Teil der Online Marketing Toolbox, die das Unternehmen anbietet.

Mit dem Kauf einer Jahreslizenz können Shops wie Aromapflege.de nicht nur so oft wie sie wollen das Glücksrad nutzen, sondern damit auch über 100 weitere Kampagnenideen umsetzen. Die Vielfalt an Kampagnenformaten erlaubt das Erreichen verschiedenster Marketingziele, beispielsweise Lead-Generierung, Kundenbindung, Interaktionssteigerung, Erhöhung der Reichweite und im bestenFall auch mehr Umsatz. Ein Zugang zum Dashboard ermöglicht neben der individuellen Gestaltungen der Aktionen auch einen Überblick über die Performance, den Download gesammelter Leads sowie die Festlegung der Gewinnchancen für volle Budget-Kontrolle.

Im Dashboard von Happy Contests lassen sich Kampagnen anlegen und auswerten.

Für Marken, Medienunternehmen, Agenturen und interne Kommunikation

Zu den Kunden von Happy Contests zählen namhafte Unternehmen jeglicher Branchen; vor allem Online-Shops, Medienunternehmen und Agenturen schätzen die Vorteile der Online Marketing Toolbox. Aber auch die kleinsten Unternehmen profitieren von der einfachen Handhabung. Die Restaurant-Kette „Schnitzelbär“ in Vorarlberg in Österreich hatte sich im Frühjahr 2020, als auch sie auf Grund von Corona ihre Lokale schließen mussten, für ein anderes Element aus der Toolbox von Happy Contests entschieden. Unter dem Motto „Community-Pflege in der Krise“ setzte die zurgams Kommunikationsagentur GmbH eine „Online-Kampagne gegen die Langeweile“ um. Auf der Homepage des Restaurants integrierte die Agentur einen Rätsel-Kalender. Jeden Tag konnte die Community eine neue Rätselfrage beantworten und hatte so die Chance, nach der Eingabe der Kontaktdaten Restaurant-Gutscheine zu gewinnen. Auch hier war also das Ziel, Leads zu generieren – kombiniert mit Kundenbindung, Community-Pflege und Unterhaltung.

Reichweite, Interaktionen, Leads und Sales

Das Glücksrad und der Rätselkalender sind nur zwei Beispiele aus dem Online Marketing Toolbox von Happy Contests. Insgesamt können beliebig viele der über 100 Kampagnenideen per Baukastenprinzip umgesetzt werden. So können Shop-Betreiber beispielsweise mit wenigen Klicks interaktive Grafiken oder Shop-the-Look-Creatives ihrer Produkte erstellen, mit Gewinnspielen und Quiz lassen sich leicht viele qualifizierte Leads und neue Newsletter-Abonnenten generieren, Tippspiele zu Turnieren wie der Fußball-Europameisterschaft sorgen für eine tolle Kundenbindung und mit Foto- und Video-Wettbewerben werden hohe virale Reichweiteneffekte und User Generated Content generiert – ohne händisch eingesendete Fotos und Abstimmungen mühsam verwalten zu müssen.

Steht die Verkaufsförderung im Vordergrund, eignen sich saisonale Kampagnen, wie beispielsweise ein Ostersuchbild oder ein Online-Adventskalender. Solche Kampagnen sind perfekt, um über einen langen Zeitraum wiederkehrende Webseitenbesuche, Branding und zusätzliche Verkäufe zu erzielen.

Welche der vielen Möglichkeiten am Ende am besten passen und funktionieren? Das hängt vermutlich von der eigenen Zielgruppe ab. Da die Toolbox aber quasi wie eine Flatrat für alle Elemente funktioniert, könnt Ihr so viel ausprobieren, wie Ihr wollt.

Falls Euch das neugierig gemacht hat, Ihr noch Fragen habt oder direkt zuschlagen wollt: Happy-Contests-Gründer Fabio Marcantonio freut sich über Eure Mail. Und wenn Ihr wollt, könnt Ihr hier direkt Euer Glück herausfordern und am Online-Glücksrad drehen (einfach draufklicken). Vielleicht gewinnt Ihr ja eine Gratiskampagne oder einen anderen tollen Preis. Viel Erfolg!

Jetzt diese Artikel lesen