Vorheriger Glossar-Eintrag:Fill Rate
Vorheriger Artikel:
 

Frequency Capping

Die Display-Werbung wird durch die Frequency Capping Methode, auf Deutsch übersetzt: „Deckelung der Frequenz“, reguliert. Frequency Capping ist dafür zuständig, die genaue Häufigkeit der Werbeeinblendung für den Nutzer einzurichten. Somit können Werbeanzeigen effizienter eingesetzt und noch genauer abgerechnet werden.

‹ zur Übersicht