Digital Masterclasses 2021: Diese Marketing-Tools helfen Euch beim Umsatzwachstum

Wir zeigen die Masterclasses der derzeit spannendsten Marketing-Tool-Anbieter – und wie Ihr dabei sein könnt

Verpasst nicht die Bewerbungsphase für die Digital Masterclasses 2021. Die läuft noch bis zum 19. Oktober. Vom 8. bis 12. November 2021 stehen unsere Masterclasses dann wieder an – präsentiert von DELL. Eine Woche lang bekommt Ihr in jeweils 45 Minuten jede Menge Marketing-Wissen. In diesem Artikel zeigen wir Euch alle Masterclasses, die sich um das Thema Marketing-Tools drehen.

Ganz wichtig: Ihr müsst Euch für Eure favorisierten Masterclasses in der Bewerbungsphase anmelden. Die läuft dieses Mal noch bis zum 19. Oktober 2021. Und so läuft es ab: Ihr sichert Euch zuerst hier ein Ticket für die Masterclasses – das ist, wie gesagt, kostenlos. In einem zweiten Schritt könnt Ihr Euch dann hier direkt für die gewünschten Masterclasses bewerben, auf die Ihr an den fünf Tagen Lust habt – pro Person sind maximal acht Masterclass-Bewerbungen möglich (und maximal vier pro Tag).

Anmeldung für die Digital Masterclasses November 2021

Der Anmeldeprozess für die Digital Masterclasses auf einen Blick (Klick zum Vergrößern)

Werft vor der Bewerbung unbedingt einen Blick auf den Timetable. Wenn Ihr Euch für einzelne Masterclasses bewerbt, achtet darauf, dass diese sich nicht zeitlich überschneiden. Da es während der Seminare auch die Möglichkeit geben soll, per Chat Fragen zu stellen, sind die Plätze pro Masterclass begrenzt. Daher gibt es keine Garantie, dass Ihr an jeder Masterclass teilnehmen könnt, für die Ihr Euch bewerbt. Die Bewerbungsphase läuft wie beschrieben noch bis zum 19. Oktober 2021. Bis dahin könnt Ihr planen und Euch bewerben. Bis zum 25. Oktober 2021 gibt’s dann per E-Mail die Bestätigung Eurer Masterclasses und alle weiteren technischen Infos.

Hier die Masterclasses zum Thema Marketing-Tools:

E-Commerce auf dem Prüfstand: Umsatzsteigernde Insights für erfolgreiche Black Friday & Cyber Monday-Kampagnen und darüber hinaus

Montag, 8. November, 9:30 bis 10:30 Uhr
Der Countdown läuft! Bald beginnen die umsatzstarken Wochen rund um den Black Friday (26.11.2021) und den Cyber Monday (29.11.2021). Damit Ihr die diesjährigen Kampagnen erfolgreich bestreitet, hat Optimizely Daten analysiert und Kunden befragt, welche Strategien für mehr Umsatz, Wachstum, und vor allem Kundenzufriedenheit sorgen. In der Masterclass schaut das Unternehmen mit Euch Daten aus mehr als 100 Millionen E-Mails und über 1.600 Kampagnen an und wirft einen Blick auf die erfolgreichsten Strategien rund um das Thema Erfolgsoptimierung durch Experimente. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Das Herzstück des Marketings – in 12 Wochen zum Mehrwert

Montag, 8. November, 10:30 bis 11:30 Uhr
Eine großartige und relevante Erfahrung für Eure Kund:innen und Interessenten zu schaffen, ist wegen des enormen Datenvolumens aus verschiedenen Kanälen schwieriger als je zuvor. Die Vielfalt der eingesetzten Technologien in Eurer Martech-Landschaft kann tatsächlich gegen Euch arbeiten, indem noch mehr Datensilos entstehen, die den einheitlichen Blick auf Eure Kund:innen fragmentieren. Macht mit und lernt den Ansatz von Treasure Data kennen! Erfahrt wie Treasure Data in nur 12 Wochen einen Mehrwert liefern kann und Euer Unternehmen Euren Kunden mit Hilfe von harmonisierten Daten näher bringt. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Digitale Brand & Content Guidelines bei OTTO

Montag, 8. November, 11:30 bis 12:30 Uhr
Die statische Brand Bibel ist tot und das ist auch gut so! OTTO befindet sich mitten in der Transformation vom Onlinehändler zur Plattform. Diese Veränderung spiegelt sich auch in der Marke und der Markenkommunikation des Unternehmens wider. Wie OTTO alle Brand-Verantwortlichen dazu befähigt, Content flexibel, aber immer im Sinne der Marke zu gestalten, erzählen Ivo Friedburg und Nicole Stuckenbrock in dieser Digital Masterclass. 
Spoiler: Statt Brand Bibel setzen die beiden auf einen digitalen Single-Point-of-Truth. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Local CX ist DAS Framework für Wachstum

Montag, 8. November, 12:30 bis 13:30 Uhr
Fünfmal mehr Umsatzwachstum erreichen Unternehmen, die eine überragende Customer Experience bieten. Nur: Wie schaffen sie es, in unserer digitalisierten Welt herauszustechen und ihre lokalen Kund:innen in den Fokus zu rücken? Auf Basis brandaktueller Insights zeigt Norman Rohr von Uberall, worauf es bei CX heute ankommt und mit welchem CX-Framework Ihr die Erwartungen Eurer Zielgruppe (über-)trefft. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Wenn Marke unverwechselbare Kundenerlebnisse schafft – 3 Wege zur Branded Customer Experience

Dienstag, 9. November, 09:30 bis 10:30 Uhr
Die Erwartungen, die Marken wecken, müssen in den Erfahrungen der Konsument:innen eingelöst werden. Ansonsten entsteht Enttäuschung. Doch was, wenn Kundenerfahrungen nicht nur einigermaßen mit Marke übereinstimmen, sondern aktiv aus ihr heraus gedacht und gestaltet werden? Dann entstehen Erlebnisse, die differenzieren, weil sie so nur die eigene Brand bieten kann. Und darum geht es in dieser Masterclass. Denkwerk zeigt drei zentrale Maßnahmen auf, die sie gemeinsam mit ihren Kunden entwickelt haben. Es geht um die Rolle der Marke, Herausforderungen wie Brand Gaps und die Bedeutung der Mitarbeitenden. Kurzum, es geht darum, Customer Experiences aus der Marke heraus einzigartig zu gestalten. Und Spaß soll das Ganze auch noch machen. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Be fast or be last: Wettbewerbsvorteil „Anpassungsfähigkeit“ – dank modularem MarTech Stack!

Dienstag, 9. November, 10:30 bis 11:30 Uhr
Conveys Gesetz sagt: Eine Organisation ist nur so wandlungsfähig wie ihre IT-Architektur. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aber werden zum evolutionären Wettbewerbsvorteil, um Unternehmen und deren digital Business ins nächste Jahrhundert zu bringen. B.telligent zeigt Euch in dieser Masterclass, wie Ihr Euren zeitgemäßen MarTech Stack aufbauen müsst, um allen Tech-Herausforderungen gewachsen zu sein. Mehr noch: Mit der richtigen Architektur könnt Ihr Eure eigenen Ideen zu Markttrends vorantreiben. Seid nicht lost in (marketing) space. Hängt Eure Wettbewerber ab – mit der richtigen IT-Architektur! Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

CLV ❤ CLC: Die Rakete für Eure Kundenbindung!

Dienstag, 9. November, 11:30 bis 12:30 Uhr
Der kurzfristige Nutzen von auf Ereignis- und Verhaltensdaten basierenden CRM-Kampagnen (wie z.B. Warenkorbabbrecher, Produktpreisreduzierung, und Produkt-Retargeting u.v.m.) ist unbestritten. Doch fehlt bei genauerer Betrachung häufig die systematische Einbeziehung vom prädiktiven Customer Lifetime Value (CLV) und dem Customer Lifecycle (CLC). Das führt häufig zu falschen Incentives für Kund:innen, einem ineffizienten Einsatz des Marketingbudgets und ultimativ zu irrelevanten Marketingbotschaften im CRM. In dieser Masterclass stellt Euch CrossEngage das „CLV ❤ CLC“ Framework vor, mittels dessen Ihre Eure CRM Kampagnen effizienter, einfacher und zielgenauer gestalten könnt, ohne das Rad neu erfinden zu müssen. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Fünf Produktivitätsbooster für Agenturen

Dienstag, 9. November, 12:30 bis 13:30 Uhr
In dieser Masterclass stellt Online-Marketing-Experte Christian Spancken einfache Möglichkeiten vor, die Produktivität einer Agentur effizient zu steigern. Als erfahrener Unternehmer und ehemaliger Agenturinhaber teilt er seine Erfahrungen in Expertengremien sowie auf großen Marketing-Bühnen. Heute steht er in der Masterclass von Moss Rede und Antwort. Mit Euch bespricht Christian kreative Lösungsansätze für das Fachkräfteproblem in Agenturen, diskutiert Strategien für eine erfolgreiche Projekt- sowie Projektsteuerung und zeigt auf, wie digitale Buchhaltung die Skalierbarkeit erhöht. Abschließend werden die Themen Kundencontrolling und Kundenauswahl erörtert und die Frage, wie Overservicing effektiv vermieden werden kann, beantwortet. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Career Meetup mit b.telligent: b.hind the scences of smart data, smart decisions and smart people

Dienstag, 9. November, 13:30 bis 14:00 Uhr
In der Welt der Daten verborgene Potenziale finden – das ist es, was b.telligent als Beratung für Analytics und Data Management jeden Tag antreibt. Das und noch so viel mehr ist b.telligent. Dafür steht das Unternehmen und schaffen für jede:n die Chance, diese Leidenschaft zu leben. Auch Lisa hat diesen Weg 2017 eingeschlagen. Seitdem hat sie sich vom Young Professional in nur vier Jahren zum Senior Consultant im MarTech-Umfeld entwickelt. Heute leitet sie spannende Kundenprojekte, ist Ansprechpartnerin für MarTech-Themen/-Technologien und brennt für das, was sie tut. Erfahrt, warum b.telligent so besonders ist und wie Eure Karriere dort aussehen kann! b.smart. b.passionate. b.anything you want. Hier gibt’s alle Infos zu diesem Career Meetup.

Die Video(r)evolution ist da: Setzt Livestreams & Virtual Events im Business gekonnt ein!

Mittwoch, 10. November, 09:30 bis 10:30 Uhr
Kein Medium hat im vergangenen Jahr so stark Auftrieb gewonnen wie Video. Die beste Experience zu schaffen und die Bedürfnisse von Kund:innen oder Mitarbeiter:innen in den Mittelpunkt zu rücken, gelingt nur mit authentischen und einprägsamen Mitteln. Alle Unternehmensbereiche setzen sich daher aktiv mit verschiedenen Video-Formaten und der Umsetzung auseinander. Das betrifft sowohl das vorgelagerte als auch nachgelagerte Ökosystem: Content Produzenten, Hoster oder Distributionskanäle. Sowohl für Livestreaming als auch die besonders beliebten interaktiven Virtual Events gilt es bestimmte Grundsätze zu beachten. In dieser Masterclass teilt Katrin Bouani Yonga, Marketing Director bei movingimage, ihre Insights und Erfahrungen ihrer Kunden. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Mit personalisiertem Customer Engagement zur langfristigen Kundenbindung – WW (formerly Weightwatchers) & Braze

Mittwoch, 10. November, 10:30 bis 11:30 Uhr
Was erfolgreiche Firmen von ihren Mitbewerbern unterscheidet, ist die Qualität ihrer Customer-Engagement-Strategien. Relevante Inhalte zum perfekten Zeitpunkt über den richtigen Kanal an den Kunden zu liefern schafft Mehrwerte für den Kunden und ist somit die Basis einer guten Kundenbeziehung. Ergebnis sind ein höherer Lifetime Value und auch niedrigere Akquisitionskosten. In seiner Masterclass spricht Braze mit Ken Gildner, Head of Member Marketing bei WW (formerly Weight Watchers) Deutschland darüber, wie WW die Braze Customer Engagement Plattform für das Onboarding neuer Kund:innen und die langfristige Kundenbindung nutzt und so den Lifetime Value verbessert. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Bridging the gap – Erwartungen der Online-Shopper und welches Erlebnis Marken wirklich bieten

Mittwoch, 10. November, 11:30 bis 12:30 Uhr
Diese Masterclass ist auf Englisch: Welche Rolle spielt die Produktinformation beim Online-Einkauf? Online-Käufer:innen, die mit unzureichenden Produktinformationen konfrontiert werden, fühlen sich „besorgt, misstrauisch, verärgert, getäuscht und sogar betrogen“. Es gibt jedoch Lösungen, um die Kluft zu überbrücken zwischen den Erwartungen der Online-Käufer:innen und dem, was Einzelhändler bieten können – und um die Umsätze zu maximieren. In dieser Masterclass erfahrt Ihr von Joakim Gavelin, Retail- und Shopper-Evangelist mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Einzelhändlern und Marken, wie Ihr ein hervorragendes Kundenerlebnis über Eure Online-Händlerkanäle sicherstellen können. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Discovery Marketing: Wie ihr eure Website-Besucher:innen erfolgreich von der Inspiration bis zum Kauf leitet

Mittwoch, 10. November, 12:30 bis 13:30 Uhr
In dieser Masterclass lernt Ihr, wie ihr mit Discovery Marketing und engagierenden digitalen Content-Experiences Eure Conversion Rate zwei- bis dreifach steigern könnt. Julia Dahm von Publitas zeigt Euch, wie Ihr interaktive digitale Kataloge, Broschüren und Prospekte nutzen könnt, um Euren Kund:innen online eine umweltfreundliche und kostengünstige Blätter- und Kauferfahrung zu liefern und gleichzeitig Eure Umsätze in die Höhe schnellen lasst. Sie spricht auch über Rich Media, besonders GIF, als Engagement- und Conversion-Rate Booster. So erfahrt Ihr, wie auch Ihr Discovery Marketing als nachhaltige Strategie einfach und effektiv einsetzten könnt, um Eure Website-Besucher:innen erfolgreich von der Inspiration bis zum Kauf zu leiten. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Customer-Centric Commerce – so geht’s

Donnerstag, 11. November, 09:30 bis 10:30 Uhr
Ob B2C oder B2B – die Kund:innen von heute sind digitaler und vernetzter denn je. Sie kaufen und informieren sich über eine wachsende Anzahl digitaler Kanäle. Und sie erwarten, dass ihr Kauferlebnis personalisiert und nahtlos über die gesamte Customer Journey verläuft. Wie können Unternehmen mit diesen Anforderungen Schritt halten? Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

How to sell Dreams on Social Media – Wie Du Best Ager mit Deinen Premium-Produkten erreichst

Donnerstag, 11. November, 10:30 bis 11:30 Uhr
Im Social Media-Marketing hat die Mehrheit vor allem nur Augen für die jungen Zielgruppen – Millennials und Gen Z. Aber liegt hier wirklich das große Geld? Vielleicht in 15 Jahren, doch nicht unbedingt heute. Warum fragen sich nur die wenigsten Unternehmen, wie es am besten die wohlhabendere und ältere Zielgruppe auf Social Media ansprechen kann? Viele denken: „Diese Zielgruppe ist doch nicht auf Social Media unterwegs und kann folglich nicht darüber erreicht werden.“ Outdated, sagt Faceligt dazu! Überzeugt Euch selbst in deren Masterclass. Sie zeigen Euch, wie Ihr Best Ager mit Euren Premium-Produkten digital erreichen könnt und warum sich das für Euch und Euer Business lohnt. Neugierig? Dann bewerbt Euch jetzt! Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Die wichtigsten Marketing Trends von 8.200 Marketern weltweit

Donnerstag, 11. November, 11:30 bis 12:30 Uhr
SAP präsentiert aus seiner aktuellen Studie State of Marketing die Trends und Insights von 8.200+ führenden Marketingexpert:innen weltweit, die wichtig für die Marketing-Strategie und Karriere im kommenden Jahr sind. Sie erklären, warum: 66 Prozent der Marketer in diesem Jahr und darüber hinaus ein Umsatzwachstum erwarten. 90 Prozent der Marketer berichten, dass das Jahr 2020 das digitale Engagement erhöht hat. 75 Prozent der Marketer jetzt von überall arbeiten und kooperieren. Marketer bis zum nächsten Jahr einen Anstieg der Datenquellen um 40 Prozent erwarten und 70 Prozent der CMOs Erfolg neu definieren, um die Unternehmensziele zu erreichen. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Wie Work Management Tools dir dabei helfen Marketingkampagnen und -programme zu skalieren

Donnerstag, 11. November, 12:30 bis 13:30 Uhr
Egal ob Euer Team remote oder schon wieder im Büro arbeitet, es ist immer schwer ein Team zusammenzuhalten und zu managen. Bei so vielen verschiedenen Funktionen, Tools und Kanälen wie in der Welt des Marketings erscheint es manchmal unmöglich, schnell und effizient zu arbeiten und dabei alle Beteiligten auf dem gleichen Stand zu halten. An dieser Stelle kommt das Arbeitsmanagement ins Spiel: die Zentralisierung und Standardisierung von Arbeitsabläufen. Die Einführung von Work-Management-Lösungen hilft allen Teams, sich auszurichten, zu organisieren und die Produktivität zu steigern. Das Ergebnis? Eine bessere Teamperformance, eine höhere Geschwindigkeit, geringere Fehlerraten und letztendlich ein besseres zielgruppenspezifisches Marketing. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Momente in Beziehungen verwandeln mit Slack-First-Marketing

Freitag, 12. November, 09:30 bis 10:30 Uhr
Digitalisierung heißt mehr, als die Kund:innen bis zu ihrem nächsten Erlebnis zu pflegen. Jeder Moment zählt, unabhängig davon, wo, wie oder mit wem er stattfindet. Um Momente zu schaffen, die verbinden, und relevant wie menschlich sind, verändern Kund:innen ihre Arbeitsmethoden und ihr Tempo. In dieser Session zeigt SAP, wie Ihr mit Slack Momente in Beziehungen verwandelt. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

The Return of the WhatsApp Newsletter? So funktionieren die neuen Möglichkeiten für Messenger Marketing 2022

Freitag, 12. November, 10:30 bis 11:30 Uhr
Vor zwei Jahren hat WhatsApp den Versand von Newsletter und Promotion verboten. Jetzt gibt es aber Good News für alle Marketers: WhatsApp hat die Richtlinien gelockert! Sonderangebote, personalisierte Produktempfehlungen oder relevante News können ab sofort wieder per WhatsApp-Nachricht verschickt werden! Messenger-Experte Matze Mehner zeigt auf, welche neuen/alten Möglichkeiten das für Unternehmen eröffnet, was genau sich geändert hat, was zu beachten ist und was das für das Thema Conversational Commerce bedeutet. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

How to sell products online (fast) – Wie KMUs ihre Online-Umsätze mit starken Partnern steigern können

Freitag, 12. November, 11:30 bis 12:30 Uhr
Affiliate Marketing ist der Underdog des Online Marketings. In den letzten Jahren hat der Kanal ordentlich Fahrt aufgenommen und gezeigt, was er kann: Innovatives First-Party-Tracking, Abrechnung rein auf Performancebasis und smarte Plug-and-Play-Lösungen. In dieser Masterclass zeigt Euch Erik Kindler von Awin mit einem Überraschungsgast, wie klein- bis mittelständische Unternehmen Affiliate und Partner Marketing für sich nutzen können – und natürlich, was hinten bei rumkommt. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Datentransparenz mit Aha-Effekt – Kunden kennen, KPIs verstehen und Maßnahmen ergreifen

Freitag, 12. November, 12:30 bis 13:30 Uhr
Fehlende Datentransparenz ist einer der häufigsten Gründe, warum Unternehmen in Schieflage geraten. Wisst Ihr, welche Produkte, Kund:innen oder Dienstleistungen den größten Ergebnisbeitrag für Euer Unternehmen bringen? Thomas Kresse, Vorstand der nexpert AG, blickt oft in erstaunte Gesichter, wenn er mit Hilfe der Qlik Analytics Lösung aufzeigt, dass die Haupt-Zielgruppe eines Mode-Filialisten deutlich älter ist, als gedacht, oder dass der Warenkorb bei einer Drogeriemarktkette die frisch gebackene Oma enttarnt. Dennis Jaskowiak und Thomas Kresse diskutieren praxisnah und kurzweilig, was moderne Business Intelligence bedeutet, wie Ihr für mehr Datentransparenz sorgt, Eure Kunden und KPIs besser versteht und passende Maßnahmen ergreifen könnt. Hier könnt Ihr Euch direkt für diese Masterclass bewerben.

Jetzt diese Artikel lesen