Anzeige

Das Bo auf dem Klo – Alles zu New Platform Advertising und dem neuen Projekt von Das Bo

Philipp Westermeyer und Das Bo quatschen über ihre neuen Projekte – an einem ungewöhnlichen Ort. Wir haben den Videobeweis.

Das Bo (links) und Philipp Westermeyer im konzentrierten Zwiegespräch.

Das Bo (links) und Philipp Westermeyer im konzentrierten Zwiegespräch.


Wen man nicht so auf dem stillen Örtchen trifft: Da genießt Philipp Westermeyer die einzige Pause des Tages und plötzlich taucht Kult-Rapper Das Bo am Pinkelbecken auf. Aber wie das bei alten Freunden so ist, bringen sich die beiden erst einmal gegenseitig auf Stand. Schließlich steht Philipp gemeinsam mit dem Online Marketing Rockstars-Team kurz vor der neuen Konferenz New Platform Advertising und Das Bo startet ein neues Youtube-Format. Was es damit auf sich hat, lest Ihr hier.

Die New Platform Advertising-Konferenz findet am 11. Juni im Hamburger Kultclub Docks statt. Top-Speaker wie Neil Patel, Jerome Jarre, Naomi Lennon und Brian Morrissey tauchen mit Euch in die Welt der heißesten Plattformen wie Instagram, Snapchat, Vine, Pinterest, Facebook und Twitter ab. Advertiser, die wissen wollen, auf welchen dieser Plattformen in Zukunft Wettbewerbsvorteile entstehen und wie sie diese nutzen können, sollten sich auf jeden Fall eines der wenigen Tickets sichern.

Mit Das Bo wird es am Pissoir aber nicht nur heiß, sondern gleich dirty, classy, arty, sexy. Das ist das Motto seines Youtube-Projekts Megagag, das er mit seinem Kumpel Roman Schaible startet. Die beiden produzieren richtig gut gemachte Comedy-Clips, die perfekt auf Youtube zugeschnitten sind: kurz, prägnant und richtig lustig. Aber jetzt genug geschrieben, schaut Euch lieber das Video an.

Jetzt diese Artikel lesen