Die Ellesse-Story: So feiert eine fast vergessene Marke mit Digitalmarketing ihr Comeback

Wie die Modemarke über Asos und Instagram ihr Image neu belebte

Ganze 45 Prozent mehr Umsatz im Geschäftsjahr 2016 – nur wenige andere Sportmarken dürften in diesem Zeitraum eine ähnliche Wachstumgeschwindigkeit verzeichnet haben wie Ellesse. Dabei war die Brand nach ihren Hochzeiten in den 70er und 80er Jahren lange fast in Vergessenheit geraten. Doch seit zwei Jahren erlebt Ellesse ein beachtliches Revival – angetrieben offenbar vor allem über das Internet. OMR hat rekonstruiert, wie das Unternehmen hinter der Marke diesen Wiederaufstieg angestoßen hat.
Mehr lesen

100 Millionen illegale Views? Wie Trittbrettfahrer mit Mayweather und McGregor abkassieren

So profitieren Nano-Piraten, Blackhats & Youtuber vom Kampf


Es dürfte nur wenige Bürger eines westlichen Landes geben, die in den vergangenen Wochen nicht auf irgendeine Weise vom Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor erfahren haben. Die Mega-Aufmerksamkeit rund um das Fight-Event hat auch Online Marketer gelockt, die versucht haben, sich ihr Stück vom Reichweiten- und Umsatzkuchen zu sichern. OMR zeigt, wie genau.
Mehr lesen

Dieser Marketingkanal wird kaum beachtet – obwohl er Kaufentscheidungen massiv beeinflusst

OMR Briefing #8: Warum wir im Zeitalter des Review Marketing leben

Fast die Hälfte der Deutschen beginnt mittlerweile ihre Produktrecherche auf Amazon – dementsprechend wichtig sind für Unternehmen die Rezensionen, die ihre Produkte auf der Plattform erhalten. Doch selbst Marketinggroßmeister wie Red Bull hatten das Management von Online Reviews lange nicht auf dem Zettel. OMR zeigt in der neuesten Folge des Briefings anhand von konkreten Zahlen, warum Review Marketing der vielleicht wichtigste digitale Marketingkanal ist, und nennt Firmen, die das frühzeitig erkannt haben und damit groß geworden sind.
Mehr lesen

Dieser 15-Jährige will dieses Jahr mit seiner Influencer-Agentur einen fünfstelligen Umsatz erzielen

Deutschlands jüngster Agentur-Chef: Charles Bahr von Tubeconnect

Charles Bahr Tubeconnect

Charles Bahr von Tubeconnect Media.

Während die Mehrheit der Mitschüler in seinem Alter ihre Internet-Stars auf Youtube, Instagram & Co. verfolgen, hat Charles Bahr andere Pläne. Er will Teil der Influencer-Branche sein; allerdings vor allem hinter, statt vor der Kamera. Mit Hilfe einer Freundin seiner Mutter hat der 15-jährige Schüler Ende Mai die Agentur Tubeconnect Media gegründet. Uns hat Charles erklärt, was ihn antreibt, welche Projekte er bereits umgesetzt hat – und wie er zu Influencer Marketing steht.
Mehr lesen

Wie aggressive Affiliates mit Randale-Videos aus Hamburg die G20-Lage ausnutzen

Millionen Views für die Vermittlung von Pfefferspray, Feuerlöscher & Co.

G20 Affiliate
In den vergangenen Tagen war Hamburg der traurige Mittelpunkt in den Medien. Vor allem die Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel erfuhren national wie international enorme Aufmerksamkeit; in sozialen Netzwerken wurden besonders die Videos der gewalttätigen Auseinandersetzungen millionenfach geteilt. Das haben auch ein paar skrupellose Marketer erkannt – und nutzen die enorme Reichweite, um als Affiliates Geld zu verdienen. OMR stellt die moralisch fragwürdige Masche vor.
Mehr lesen

Dieser Typ erreicht 250.000 Menschen im Monat mit Apps für Amazons Sprachassistentin Alexa

Nick Schwab kommt zur New Platform Marketing Conference

Nick Schwab

Sprachplattformen wie Amazons Alexa, Microsoft Cortana und der Google Assistant sind noch ein Nischenphänomen mit zu vernachlässigender Reichweite? Nick Schwab würde dieser Ansicht vermutlich nachdrücklich widersprechen. Der US-Entwickler erreicht mit seinen Sprachanwendungen mittlerweile monatlich eine Viertelmillion Menschen. Dabei war das Ganze am Anfang nur ein Hobby.
Mehr lesen

OMR Briefing: Wie die Volksparteien im Wahlkampf auf Facebook versagen – zum Vorteil der AfD

Die Rechtspopulisten haben die höchste Interaktionsrate

omr briefing wahlkampf auf facebook

„Schlechte Nachrichten für unsere alten Parteien: Die Kollegen dort haben digitales Marketing offensichtlich noch überhaupt gar nicht verstanden,“ sagt OMR-Gründer Philipp Westermeyer. Wie er zu diesem vernichtenden Urteil kommt? Das erfahrt Ihr in der neuesten Folge des OMR-Briefings.
Mehr lesen

Marketing ist echt schwer. Fragt mal bei den Leuten, die Bier oder Strom verkaufen wollen…

Die neue Folge der Video-Serie „OMR Briefing“ ist online

OMR Briefing Bier Strom

Kaum ein Werbeblock im täglichen TV-Programm vergeht ohne die aufgedrehte Familie, die zum 90er-Hit „Everybody dance now!“ tanzt, oder dem Hinweis auf das einzig wahre Bier. Check24 und Warsteiner, letzteres stellvertretend für die Branche der „Fernseh-Biere“, geben jeweils hohe Millionenbeträge aus, um dem Zuschauer ihre Werbebotschaft zwischen Fußball und Daily Soap einzutrichtern. Das scheint in beiden Fällen aber immer schlechter zu funktionieren, wie aktuelle Zahlen beweisen.
Mehr lesen

Diese Menschen verraten Euch, wie Marketing auf neuen Plattformen funktioniert

Die ersten Speaker der New Platform Marketing Konferenz


Es ist mittlerweile fast schon ein Allgemeinplatz: Wir leben in einer Plattform-Welt – und wer im Marketing etwas bewegen will, muss sich permanent mit den neuesten Möglichkeiten der Plattformen auseinandersetzen. Um Euch das Ganze etwas einfacher zu machen, laden wir Euch am 2. August erneut zu unserer Konferenz New Platform Marketing nach Hamburg. Dort werden Euch diverse Hochkaräter der Branche einen Einblick in ihre Reichweiten-, Traffic- und Advertising-Strategien gewähren. Heute geben wir die ersten Speaker bekannt.
Mehr lesen

Fidget-Spinner-Hype auf Amazon: Wie ein deutscher Seller auf eine Goldgrube gestoßen ist

Zwei-Mann-Betrieb produziert selbst mit 3D-Drucker

Amazon ist im Fidget-Spinner-Fieber: 74 der 100 aktuell am häufigsten auf Amazon.de verkauften Spielzeug-Artikel sind Spinner. Ein Großteil dieses Geschäftes wird mittlerweile augenscheinlich von chinesischen Händlern gemacht. Doch ein kleines Unternehmen aus Rheinland-Pfalz war früh beim Hype dabei – und verkauft jetzt offenbar mehrere Tausend Spinner pro Woche. OMR erzählt ihre Geschichte.
Mehr lesen