Die Get-Rich-Quick-Welle: Mit diesen Tricks verkaufen Online Marketer E-Books und Webinare

OMR Briefing: So funktionieren die Marketing Funnel und das verdienen die „Experten“

Kein Tag vergeht, ohne dass im Facebook-Newsfeed Videoanzeigen von Online Marketern auftauchen, die ihr Wissen verkaufen wollen. Das Vorgehen ist dabei immer gleich: Der selbsternannte Experte berichtet von hohen Umsätzen, die er total unkompliziert und zum Teil passiv online erwirtschaftet haben will. Um das nachmachen zu können, müsse man lediglich sein Webinar, E-Book oder ein ähnliches digitales Produkt kaufen. Im neuen OMR Briefing zeigen wir an einem konkreten Beispiel, wie der Marketing Funnel dieses Geschäftsmodells aufgebaut ist – und berechnen, was die Macher damit vermutlich verdienen.
Mehr lesen

#askOMR – Unser neues wöchentliches Podcast-Format mit Andre Alpar: Du fragst, wir antworten

Stellt uns Eure Fragen zu digitalen Marketing-Themen!

askOMR Podcast

Ab Januar neu: Einmal pro Woche beantworten wir beim #askOMR Podcast Eure Fragen.

Täglich erreichen uns auf verschiedenen Kanälen Fragen rund ums Online Marketing. Bisher konnten wir unserem hohen Anspruch bei der Beantwortung nicht so wirklich gerecht werden – das soll sich jetzt ändern! Im Januar launchen wir extra zu diesem Zweck ein neues OMR Podcast-Format. Einmal pro Woche widmet sich SEO-Legende Andre Alpar den spannendsten Fragen. Wie und wo Ihr uns diese ab jetzt stellen könnt, welche Themen wir behandeln werden und alles, was Ihr sonst noch zu #askOMR wissen müsst, erfahrt Ihr hier.
Mehr lesen

Dieses Unternehmen aus Bad Homburg hat Plattform-Marketing mal so richtig verstanden

Liebscher & Bracht verkauft 10.000 Faszienrollen und verzeichnet drei Millionen Youtube-Views pro Monat

Liebscher & Bracht OM-Strategie

Roland Liebscher-Bracht in einem seiner Youtube-Videos

Die Gesundheitsbranche ist nicht gerade für besonders innovatives digitales Marketing ihrer Produkte bekannt. Doch dass eine kleine Firma in diesem Business vor allem durch cleveres Storytelling bekannt und erfolgreich werden kann, zeigt die Geschichte von Liebscher & Bracht. Das Familienunternehmen aus Bad Homburg ist auf Youtube und Facebook extrem erfolgreich und verkauft so Zehntausende Faszienrollen, die gegen Schmerzen helfen sollen. Der Jahresumsatz dürfte 2017 auf zehn Millionen Euro steigen.
Mehr lesen

10 Prozent Klickrate: So gut funktionieren Browser-Push-Notifications

Wir testen seit Kurzem Push-Nachrichten für unsere Webseite und zeigen Euch heute echte Ergebnisse

ioPUSH Browser-Notification

Eine Browser-Push-Notification, die wir über ioPUSH verschickt haben.

Jeder kennt Push-Notifications von seinem Smartphone. App-Betreiber können Nutzer so über Neuerungen oder aktuelle News informieren und in ihre App ziehen. Mittlerweile übertragen verschiedene Tool-Anbieter diese Funktionalität auf Webbrowser. Wir haben die Software ioPUSH von IOSIS ausprobiert und zeigen Euch, ob Ihr so wirklich Nutzer immer wieder und ohne großen Aufwand aktivieren könnt.
Mehr lesen

So will Opinary mit einem Barometer aus User-Meinungen das klassische Marketing verändern

Special: Scott Galloway über Amazon als erste Billionen-Dollar-Company

Opinary Frey OMR

Opinary-Gründer Cornelius Frey auf dem OMR Festival 2017.

Die Probleme, mit denen digitale Publisher zu kämpfen haben, dürften inzwischen bekannt sein. Es wird immer schwieriger, Leser zu binden und Reichweiten zu monetarisieren. Genau hier setzt das Berliner Startup Opinary an. Mit Meinungsumfragen und Barometern in Artikeln will das Team das User-Engagement steigern und diese Aufmerksamkeit vermarkten. Das scheint zu funktionieren – große nationale und internationale Publisher sind schon dabei. Im OMR Podcast haben die Gründer-Geschwister Pia und Cornelius Frey verraten, welche Umfrage die bisher erfolgreichste war, dass Barometer in Artikeln erst der Anfang sein sollen und welche Schritte als nächstes geplant sind. Außerdem: Ein Scott Galloway-Special.
Mehr lesen

Dieser 26-Jährige Affiliate baut seit zehn Jahren Facebook-Pages – Das sind seine Learnings

Die Seiten von Markus David König haben aktuell über zwei Millionen Fans

Markus David König

Markus David König (Foto: Facebook)

Eigentlich will Markus David König aus Schörfling am Attersee in Oberösterreich sein Abitur machen. Weil erste gemeinsam mit einem Freund gestartete Blog- und Facebook-Projekte aber so gut laufen, bricht er es 2010 ab. Seitdem fokussiert er sich komplett auf den Aufbau und die Monetarisierung von Facebook-Seiten. Im Gespräch mit OMR erzählt der heute 26-Jährige, wie er Seiten mit Hunderttausenden Fans aus Indien gekauft hat, dass in der Folge sein gesamtes Portfolio gesperrt wurde und mit welchen Mitteln er seine rund zwei Millionen Fans heute monetarisiert.
Mehr lesen

Werdet mit Eurem Event Teil des OMR Festivals 2018: Wie wir so mit Euch Großes schaffen wollen

Wir docken Euer Event an das OMR Festival an – und bieten Reichweite, Gäste und Speaker

Wir hoffen, dass am 22. und 23. März 2018 so etwa 40.000 Besucher in die Hamburg Messe strömen, um das OMR Festival 2018 mit uns zu feiern. Und da haben wir uns gedacht: Wenn schon mal Tausende Marketer für zwei Tage in Hamburg sind, können sie ja neben dem Main Event auch mal bei Eurem Event vorbei schauen. Wenn Ihr also schon seit Längerem mal Kunden, Dienstleister und Partner zusammenbringen wolltet, wäre es auf jeden Fall clever, Euer Event an das OMR Festival 2018 anzudocken. Wie das genau funktioniert und wie Ihr profitiert, lest Ihr hier.
Mehr lesen

530 Millionen Views pro Monat: „House of Highlights“ ist der cleverste Instagram-Publisher

Wie Omar Raja einen Instagram-Publisher mit 7,5 Millionen Followern aufgebaut hat

Omar Raja, House of Highlights

House of Highlights-Gründer Omar Raja

Eigentlich sucht Omar Raja aus Miami 2014 nur nach einem Ort im Netz, wo er einzelne Highlight-Videos aus Basketballspielen der NBA anschauen kann. Als er den nicht findet, baut er sich einfach einen Instagram-Kanal mit kurzen Highlight-Häppchen auf. Heute hat „House of Highlights“ 7,5 Millionen Abonnenten und verzeichnet über 530 Millionen Views auf die kurzen Clips verschiedener Sportarten – jeden Monat. Wir zeigen, wie Omar Raja aus seinem Account ein Business macht und wie House of Highlights in nur drei Jahren so explodieren konnte.
Mehr lesen

Wie dieser Ex-Air-Berlin-Pilot sich nebenher eine Online-Brand aufgebaut hat

"Captain Joe" sammelt mit Flugzeug-Erklär-Videos Millionen Youtube-Views

Captain Joe

Captain Joe hat neben dem Piloten-Job eine Online-Brand aufgebaut

Im alltäglichen Leben ist Captain Joe Pilot für eine große deutsche Airline. Wenn er nicht im Cockpit sitzt, dreht er Videos und erklärt kurzweilig, was es rund um den Flugverkehr zu wissen gibt. Wie Joe es geschafft hat, auf jedes Video innerhalb eines Tages organisch 100.000 Views zu bekommen und gleichzeitig 100.000 Follower bei Instagram bespaßt, lest Ihr hier.
Mehr lesen